LANDESVERBAND BADEN-WÜRTTEMBERG
 
 

22. September 2020 Einladung VBI Networking Veranstaltung in Karlsruhe

Veranstaltungsort: Novotel Karlsruhe City, Festplatz 2, D- 76137 Karlsruhe

Thema: Hacker: Eine Gefahr für unsere Unternehmen!

Referent: Christoph Fischer
Christoph Fischer hat 1986 begonnen Computerviren zu analysieren und betrieb am Rechenzentrum der Universität Karlsruhe das Micro-BIT Virus Center. 1989 gründete er die Firma BFK edv-consulting GmbH, die sich mit Schadsoftware, Digitaler Forensik und Incident Response beschäftigt.
Banken weltweit nutzen die Dienstleistungen von BFK, um die Konten ihrer Kunden zu schützen. Ein weiteres Gebiet sind sogenannte APT Vorfälle, professionelle Angriffe auf Firmen und Organisationen durch Kriminelle und staatliche Stellen. Industriespionage, nachrichtendienstliche Informationsgewinnung und aggressive Erpressung sind die Beweggründe für diese Attacken.
Der Vortrag, soll einen Überblick über die Bedrohungslandschaft geben und die Wichtigkeit von Schutz- und Notfallmechanismen aufzeigen. Die Schäden durch Industriespionage und Erpressung liegen international im Milliardenbereich. Die Opfer sind keineswegs nur Großkonzerne, sondern betreffen auch kleine und mittlere Betriebe. Durch die Pandemie sind Unternehmen verwundbarer geworden und müssen mehr denn je Vorsorge treffen.

Beginn: 22.09.2020 um 16:30 Uhr, Dauer ca. 90 Minuten. Anschließend lädt der Landesverband zu einem gemeinsamen Abendessen ein, um die neu gewonnen Erkenntnisse zu vertiefen.

Anmeldung unter: www.vbi.de
Der Vortrag kann auch live im Internet mitverfolgt werden. Hierzu wird kurz vor der Veranstaltung ein entsprechender Link an die entsprechend angemeldeten Mitglieder zum Einwählen versandt.

0